HD
BR-Volksmusik

Die Vorbereitungen für „Aufgspuit am Chiemsee“ würden eigentlich auf Hochtouren laufen. Doch wegen Corona ist dieses Jahr alles anders.
Der volksmusikalische Spaziergang, der am 14. Juni 2020 in Chieming hätte stattfinden sollen, muss leider aus bekannten Gründen diesen Sommer abgesagt werden.

Diesmal trifft es uns besonders schwer, da wir ein neues Konzept entwickelt haben, bei dem die Veranstaltung bei jedem Wetter stattfinden könnte. Wir haben bereits die Genehmigung für die Nutzung der Räumlichkeiten im Haus des Gastes eingeholt und mit dem angrenzenden Gewölbesaal sowie den verschiedenen Stuben im Heimathaus, könnten wir bei unbeständigem Wetter ausreichend Platz für die Musikgruppen und Gäste zur Verfügung stellen.

Das „Aufgspuit am Chiemsee-Team“ mit Hubert Steiner, Lisbeth Genghammer, Thomas Schlicht, Irmi Wallner und Bärbel Baumgartner bedankt sich bei allen, die ihre Unterstützung zugesagt haben und hoffen, dass sie nächstes Jahr mit dabei sind, wenn es wieder heißt „Aufgspuit am Chiemsee 2021“.

Zum Trost gibt´s am Veranstaltungstag ein paar Aufnahmen vom letzten Aufgspuit am Chiemsee:
https://www.facebook.com/events/chieming-schlossplatz-und-stranpromenade/aufgspuit-am-chiemsee-2020/590243588386911/

Illegalen Inhalt melden

Info

Aufgspuit am Chiemsee in Chieming abgesagt
Website