HD
BR-Volksmusik

Siebold-Trio

Die Zither ist ein im Wortsinn „vielsaitiges“ Instrument: Das Siebold-Trio zeigt die einst als Lumpeninstrument deklassierte Zither in ihrer ganzen Bandbreite der stilistischen und klanglichen Möglichkeiten. Für Teilnehmer des zeitgleich stattfindenden Zither-Seminars in der Volksmusikakademie in Bayern ist der Eintritt frei.

Eintritt: 6 €

Das Siebold-Trio sind Willi Huber (Zither), Elisabeth Thoma (Flöte) und Philipp Ortmeier (Cello).

in Kooperation mit dem Landkreis Freyung-Grafenau und Zither in Bayern e. V. mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Freyung-Grafenau

Illegalen Inhalt melden

Info

Fürstenzimmer auf Schloss Wolfstein, Wolfkerstraße 3, 94078 Freyung
Website