HD
BR-Volksmusik

Am Sa den 4. März heißt es im Gasthof Hirsch in Krugzell : " Heimat - echt und bodenständig " ! Die Sechs Ostallgäuer Musikantinnen mit ihrem schon etwas älteren Herrn - dem Liedermacher Harald Probst haben sich zum Musikprogramm noch zwei Allgäuer "Gäste mit Bodenhaftung" eingeladen : Den Jäger , Musikanten und Buchautor Stefan Renner aus Füssen und die " Ludarleabe Sängerin" Katharina Probst .Es heißt " Ein Jäger sieht alles" und so darf man gespannt sein was er sich dabei denkt wenn auf seinem Lieblings - Jägerstand ein verträumter Liedermacher mit Ukulele runterklimpert ..... Katharina wird Gedichte ihrer Mutter Cornelia Bessler aus Vorderhindelang und Eigenes vorlesen. Dazwischen gibt es von der jungen Frauenband Lumpamensch " Lumpalieder" und Liebeslieder - mal frech - mal romantisch : Kuba mit Tuba - das Dorf - die Stadt - ein mit Huizen rappender Mesner - Herr Leng Wang aus Weng Ling
- in Ohnmacht fallende Damen - eine als Wildsau angemalte Stallsau - 25 meter lange Bschüttfässer und dem Opa der sagt " Des hätts it braucht " - all das könnte an diesem Abend drankommen. Wohlgemerkt - ob Räggae oder Mundartblues mit Allgäuer Filzhut oder Kuhglocken - heimatverbunden wirds allemal , denn Lumpileader Harald Probst hat ein Gedicht von Pius Lotter zu dessen Lebzeiten schon zu einem Lied gemacht - und jetzt wird es das erste mal wieder aufgeführt .Damals hatte das Lied Pius Lotter sehr berührt und er stand spontan auf und schüttelte ergriffen Haralds Hand .
Beginn : 20 Uhr - Gasthof Hirsch in Krugzell bei Altusried - Ortsstr. 4
Kartenreservierung: Telefon 08374/23426

Illegalen Inhalt melden

Info

Krugzell b Altusried - Gasthof Hirsch
Website
Karte anzeigen