HD
Allgäu-Folk-Abend - BR-Volksmusik

Allgäu-Folk-Abend

„Muttr - d’Schumpe standet im Mais !" - tönt es im neuen Programm von Ludarleabe. Am Samstag 3. März um 20.00 Uhr gastiert die Gruppe im Gasthof Hirsch (Felderwirt) . Ganz egal, ob uns der Föhn auf die Palme bringt oder ob sich der Baschtl vor’s Windrad stellt um seine Hose auszulüften - Ludarleabe bringt frischen Wind in die Mundart-Landschaft. Charmant und humorvoll besingen sie das, was das Allgäu so liebenswert macht - mal einfühlsam - mal frech bis schräg - eben ludarmäßig ...
Schnoddriges und Feinsinniges - aber auch Ausgefeiltes und Spontanes ergeben ein vielfältiges Spannungsfeld , welches durch die Altersunterschiede innerhalb der Gruppe noch verstärkt wird : Von der Studentin bis zur Lehrerin - von der Mutter bis zum Schwiegervater und Opa ist bei Ludarleabe alles auf der Bühne anzutreffen. Die eigenen Liedertexte werden vielsaitig instrumentiert und obwohl Ludarleabe mit Musikstilen aus der halben Welt expirimentiert ist ihre Musik keine Allerwelts - Musik , denn die Lieder tragen die Handschrift eines Allgäu Poeten - der auch musikalisch mit dem Alpenländischen verwurzelt ist . Im Lied : "Dei Bussi des schmeckt nach Diesel " zeigt der Liedermacher und Mesner, daß er Land und Leute kennt - denn darin holt der Opa die dort genesene Oma gleich mit dem kleinen Bulldog vom MOD - Krankenhaus ab - und er hat dabei nicht nur Diesel getankt ....Im Reihenhaus - Blues werden die Blicke hinter die Fassaden von lieben Nachbarn gelenkt ... Ja - die vielen kleinen menschlichen Schwächen haben es Ludarleabe humorvoll angetan und da gibts natürlich einiges zum Schmunzeln ... weitere Termine:
Samstag, 31. März 2012, 20:00 Uhr
in 87497 Pfronten - Oberer Wirt,
Kirchsteige 10, Karten unter 08363 - 451

Samstag, 21. April 2012 , 20:00 Uhr
in 87672 Roßhaupten - Gasthaus Post,
Hauptstraße 4, Karten unter 08367 - 308

Illegalen Inhalt melden

Info

87647 Unterthingau Gasthaus Hirsch - Felderwirt
Karte anzeigen